Juni 2013

Rotes Kreuz Museum

geneva museum red cross

Besuchen Sie Europas erste Permanentausstellung und Museumsarchitektur von Francis Kéré! Im Rahmen der großen Wiedereröffnung des Internationalen Rotkreuz-und Rothalbmond-Museums in Genf kann sich seit dem 18. Mai jeder die Ausstellung "Das Humanitäre Abenteuer“ anschauen. Die neue Dauerausstellung ermöglicht Einblicke in die humanitäre Arbeit des roten Kreuzes. Drei verschiedene Ausstellungseinheiten die drei großen Herausforderungen der heutigen Welt widerspiegeln, entwickelt von drei bekannten Architekten: „Die Menschenwürde verteidigen“ (Gringo Cardia, Brasilien), „Familienbande wiederherstellen“ (Diébédo Francis Kéré, Burkina Faso) und „Risiken von Naturgefahren begrenzen“ (Shigeru Ban, Japan).

Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Website des Rotkreuz- und Rothalbmond Museums. Außerdem können Sie hier einen kurzen Film über die Ausstellung sehen.

Ein Besuch lohnt sich!!

FaLang translation system by Faboba